Feedback

500 Jahre Reformation – Gegen das Vergessen. Für die Freiheit.

Vortragsreihe vom 08.04. – 11.11.2017

Herzliche Einladung zu den folgenden Terminen! Eintritt frei!

Themen:

DatumUhrzeitThemaSprecher
08.04.19:00
Frauen der Reformation
Zwischen Unterwerfung und Emanzipation
Kezia Deichsel
06.05.19:00
Reformation
Gottes Wort oder Tradition?
Ronny Schreiber
10.06.19:00
Reformation
Der herausfordernde Kampf um wahre Freiheit
Reinhard Gelbrich
01.07.19:00
Der Kampf um die Köpfe
Bildung und Wissenschaft im Licht der Reformation
Christopher Kramp
12.08.19:00
Reformation
Warum zwei Kirchen?
Stan Sedlbauer
09.09.19:00
Reformation – Am Ziel oder am Ende?
Warum die Christenheit wieder eine Reformation braucht
Zoran Lukic
14.10.19:00
Im Dienst von Papst und Kirche
Die (un)heimlichen Erfolge der Gegenreformation
Johannes Kolletzki
11.11.19:00
Unser Herr kommt!
Adventisten und Reformation: Rückblick und Ausblick
Daniel Heinz

Inhalt:

Freiheit und Sicherheit, Wissen und Bildung, Kultur und Forschung. So viele Dinge, die wir heute wie selbstverständlich genießen und nicht mehr missen wollen, gehen zurück auf den entschlossenen Freiheitskampf von Reformatoren wie Martin Luther, die es wagten, die Ansprüche einer nahezu allmächtigen Kirche in Frage zu stellen und sich auf nichts weiter zu verlassen als das blanke Wort Gottes – Sola scriptura. Verlieren wir dieses Erbe, ist unser aller Freiheit wieder in Gefahr.

Live-Übertragung:

Live-Übertragung unter www.ad-tv.info

Veranstaltungsort:

Adventgemeinde Nürnberg-Marienberg, Kilianstraße 260, 90411 Nürnberg

500 Jahre Reformation – Am Ziel oder am Ende?

10. – 18. März 2017

Themen:

DatumUhrzeitThemaSprecher
10.03.19:00Luthers Kampf um die WahrheitOlaf Schröer
11.03.19:00Die „Gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigungslehre“Walter Veith
12.03.19:00Luther und der AntichristOlaf Schröer
13.03.19:00Auf der Suche nach dem gnädigen GottWalter Veith
14.03.19:00Der Rebell im VatikanOlaf Schröer
15.03.19:00Vom Konflikt zur Gemeinschaft?Walter Veith
16.03.19:00Postmoderne, Populismus und politische KorrektheitOlaf Schröer
17.03.19:00Schöpfung, Erlösung und das Ruhen in GottWalter Veith
18.03.16:00Donald Trump und die neue Stärke der KirchenOlaf Schröer
18.0319:00Aufruf an die ProtestantenWalter Veith

Sprecher:

Prof. Dr. Walter Veith, südafrikanischerWissen schaftler mit deutschen Wurzeln, wuchs in einem katholisch-lutherischen Elternhaus auf. Seine Lebensgeschichte und intensiven Studien haben ihn zu einem überzeugten „Erben der Reformation“ gemacht, der es versteht, die entscheiden den Fragen im Zusammenhang mit aktuellen Ereignissen packend darzustellen.

 

Pastor Olaf Schröer aus Mannheim ist ein bekannter Vortragsredner und langjähriger Beobachter der politischen und religiösen Bühne in der westlichen Welt. Sein besonderes Interesse gilt dabei den Grundsätzen der Reformation und der ökumenischen Entwicklung vor dem spannenden Hintergrund biblischer Prophezeiungen.

 

Live-Übertragung:

Livestream unter www.ad-tv.info

Veranstaltungsort:

Heilig-Geist-Saal, Hans-Sachs-Platz 2, 90403 Nürnberg

ATS Youth Congress 2017

5. – 8. Januar 2017, Krelingen

ATS-YouthCongress-Flyer
Back to the Roots – Zurück zu den Wurzeln

… lautet das Motto der ATS Veranstaltung im Januar 2017.
Spannende Vorträge und Seminare von Sprechern wie Jan Harry Cabungcal, Timo Hoffmann, Gabi Pietruska, Christopher Kramp und Wes Peppes erwarten die Besucher. Wir wollen uns inspirieren lassen, gegenseitig austauschen und einander unterstützen.

Infos:

Datum:
5. – 8. Januar 2017

Veranstaltungsort:
Krelingen 37
29664 Walsrode

Informationen & Anmeldung:
www.atsyouthcongress.de

Sprecher:

jan-harry-cabungcalJan Harry Cabungcal ist Neurowissenschaftler, doch seine wahre Berufung ist es, Menschen von Jesus zu erzählen.
timo-hoffmannTimo Hoffmann, geboren und aufgewachsen in Deutschland und früherer Heavy-Metal Gitarrist, ist heute der Besitzer eines veganen Health Food Store und nutzt sein Geschäft als „Einflusszentrum“ um mit den Menschen in Kontakt zukommen und die 3-fache Engelsbotschaft zu verbreiten.
gabi-pietruskaGabriele Pietruska ist verheiratet und hat vier erwachsene Kinder. Von Beruf ursprünglich Ärztin, hat sie ihre Aktivitäten inzwischenauf verschiedene andere Schwerpunkte innerhalb der Gemeindearbeit gelegt. Sie ist u. a. als Präsidentin von ASI Deutschland, als Übersetzerin, als Musikerin und als Chefredakteurin von BASISTA Media aktiv.
christopher-krampChristopher Kramp, geboren 1985, ist Evangelist und Vorsitzender von Joel Media Ministry e.V. Er studierte Orchesterdirigieren an der Musikhochschule Stuttgart und absolvierte in England eine Schule für Bibelarbeiter. Zur Zeit arbeitet er als Missionar für seine Gemeinde in Stuttgart/Wangen.
wes-peppesWes Peppers, seine Frau Marion sowie ihre Kinder, Levi und Liana, dienen der Gemeinde Lansing Seventh-day Adventist Church seit Januar 2015. Davor diente er als Pastor in der Adventgemeinde in Traverse City und Kalkaska. Im Alter von 22 wurde Pastor Wes ein Siebenten-Tags-Adventist, nachdem er seit einigen Jahren ein Atheist und Agnostiker gewesen war.

Vortragsreihe „Zukunftsvisionen – Hoffnung am Abend der Welt“

Zukunftsvisionen – Hoffnung am Abend der Welt

zukunftsvisionen-1

Packende Vortragsreihe vom 04.11. – 27.11.2016

Ist er schon da, der „Abend der Welt“, wo alles unaufhaltsam dunkler wird? Oder gibt es Licht am Horizont, einen silbernen Hoffnungsstreif? Oder muss es erst Nacht werden, bevor ein neuer Morgen für unseren Planeten anbricht?

Zukunftsvisionen ist eine packende Vortragsreihe, die Antworten bietet. Antworten, die nicht der persönlichen Fantasie entspringen, sondern im einzigen antiken Dokument verankert sind, dessen Vorhersagen bisher immer eingetroffen sind: die Heilige Schrift.

Eintritt Frei

Sie sind herzlich eingeladen live vor Ort an den folgenden Terminen in der Adventgemeinde Nürnberg-Marienberg, Kilianstraße 260, 90411 Nürnberg mit dabei zu sein.

Alternativ können Sie sich auch über den Livestream unter www.ad-tv.info von zu Hause einklinken und direkt zuschauen.

DatumUhrzeitThemaSprecher
Fr, 04.11.19:00„Prophetische Symbole
und die Zukunft der Welt“

Wo finden wir Perspektiven?
Reinhard Gelbrich
Sa, 05.11.11:00Predigt: „Endlich zu Hause!“
Ein Projekt namens Gemeinde
Reinhard Gelbrich
Sa, 05.11.17:00„Wenn Denkfabriken versagen“
Was Babylon uns über die Zukunft verrät
Reinhard Gelbrich
So, 06.11.17:00„Aktion Mensch und die Folgen“
Die Bibel offenbart den Antichrist
Reinhard Gelbrich
Fr, 11.11.19:00„Die kosmische Krise“
Krieg um die Wahrheit
Ronny Schreiber
Sa, 12.11.11:00Predigt: „Das Geheimnis des Universums“
Was keiner über Gott wusste
Ronny Schreiber
Sa, 12.11.17:00„Im Glanz des Feuers“
Das Wunder eines neuen Anfangs
Ronny Schreiber
So, 13.11.17:00„Reise durch die Zeit“
Auf der Suche nach Gottes Heiligtum
Ronny Schreiber
Sa, 19.11.11:00Predigt: „Das Siegel des Schöpfers“
In der Ruhe liegt die Kraft
Johannes Kolletzki
Fr, 25.11.19:00„Der Fall Israel(s)“
70 Wochen und eine Entscheidung
Kim Kjaer
Sa, 26.11.11:00Predigt: „Himmel aus Eisen“
Die wahren Ursachen des Klimawandels
Kim Kjaer
Sa, 26.11.17:00„Die Nacht, als die Bücher geöffnet wurden“
Warum Himmel Gericht hält
Kim Kjaer
So, 27.11.17:00„Träumend in die Krise“
Zehn Jungfrauen und das Ende der Zeit
Kim Kjaer

 

 

Die Sprecher in der Übersicht:

reinhard-gelbrichReinhard Gelbrich ist langjähriger Pastor und Evangelist mit einer Vorliebe für die prophetischen Geheimnisse der Bibel.

 

ronny-schreiberRonny Schreiber ist international als Sprecher unterwegs und fest davon überzeugt, dass die Weltgeschichte ihr Ziel fast erreicht hat.

 

johannes-kolletzkiJohannes Kolletzki leitet die Adventgemeinde Marienberg und setzt sich beruflich über moderne Medien für die Verbreitung der Guten Nachricht ein.

 

kim-kjaerKim Kjaer aus den USA ist ein ausgewiesener Kenner aktueller Entwicklungen auf der politischen und religiösen Weltbühne.

 

ASI Deutschland – Jahrestagung 2016

26. – 30. Oktober 2016, Michelsberg

ASI_cover

Handelt, bis ich wiederkomme (Lukas 19,13)

Unter diesem Motto findet am 26. – 30. Oktober 2016 die ASI-Deutschland Tagung statt.

Spannende Vorträge und Seminare von Sprechern wie Denzil McNeilus, Jared Thurmon und Daniel Pel erwarten die Besucher der diesjährigen ASI Tagung.
Wir wollen uns inspirieren lassen, gegenseitig austauschen und einander unterstützen.

Alle sind herzlich eingeladen, ob ASI-Mitglied oder nicht.

DATUM:
26. – 30. Oktober 2016

VERANSTALTUNGSORT:
Begegnungs- und Tagungsstätte Michelsberg
Oberböhringen 73337 Bad Überkingen

INFORMATION & ANMELDUNG:
Ab August 2016 auf der ASI Website: asideutschland.de

 

SPRECHER:

Denzil McNeilusDenzil McNelius
aus Dodge Center Minnesota, USA ist ein erfolgreicher Geschäftsmann und Inhaber der Sterling State Bank. Seit vielen Jahren ist Denzil aktives ASI Mitglied in den USA und brachte seine Führungsqualitäten auch als ASI Präsident ein. Aktuell unterstützt er ASI Missions Inc. als Vorstandsmitglied. Denzil ist mit Donna verheiratet, die auch als ASI Präsidentin gewirkt hat. Gemeinsam liegt es ihnen am Herzen, das Evangelium mit anderen Menschen zu teilen.

Jared ThurmonJared Thurmon
aus Atlanta, Georgia, USA hat in den letzten Jahren immer wieder erfolgreich neue Geschäftsideen in die Tat umgesetzt, wie z.B. „Press Together Juice“ oder „WayFare Foods“. Gleichzeitig verfügt er über einen reichen Erfahrungsschatz in der Beratung von Start-Up Unternehmen. Zusätzlich hat Jared auch Non-Profit-Organisationen gegründet, die im Bereich Gesundheitsvorsorge und nachhaltige Landwirtschaft aktiv sind. Jared ist Autor und ein gefragter internationaler Sprecher.

Daniel PelDaniel Pel
ist Evangelist und Leiter des Missionswerkes Living Water Ministry. Er wurde als Kind niederländischer Eltern in Neuseeland geboren und lebt zurzeit in Norwegen. Als gefragter Redner bereist er die Welt, um durch Vorträge Menschen auf die Wiederkunft Jesu vorzubereiten. Schwerpunkt seiner Verkündigung sind aktuelle Themen wie die Zeichen der Zeit und unsere Vorbereitung auf die unmittelbare Zukunft.

 

J.O.S.U.A. – BW Camp Meeting 2016

VorankündigungFreizeit- und Begegnungsstätte Michelsberg

Das zweite J.O.S.U.A. BW Campmeeting ruft alle Geschwister, Prediger und Missionswerke auf, sich unter dem Banner der Dreifachen Engelsbotschaft zu versammeln. Durch fundiertes Verständnis unserer prophetischen Botschaft wollen wir uns von unserem Herrn Jesus Christus einen Schritt weiterführen lassen. Schwerpunkt dieses Campmeetings wird Offenbarung 10 sein – die prophetisch vorhergesagte Erfahrung vor 172 Jahren und die Aufforderung des Engels: „Du musst abermals weissagen …“.

Seminar „Der Sinn des Lebens“

vom 08. – 16. April 2016 in Nürnberg-Marienberg

Mellas-Sinn_des_LebensKönnen wir Freude und Lebenssinn haben, selbst in turbulenten und unsicheren Zeiten?
Pastor Andreas Mellas sagt: „Ja!“ Wir müssen nur von denen lernen, die schon vor uns auf der Suche nach Erfüllung waren. Einer der berühmtesten von ihnen war König Salomo, der „weiseste Mann aller Zeiten“, der vor rund 3000 Jahren in Israel regierte. Seine in vieler Hinsicht außergewöhnlichen Erfahrungen führten ihn schließlich zum wahren Kern des Glücks, der auch unter extremen Lebensumständen Bestand hat. Pastor Mellas stellt die schönsten Perlen unter den Erkenntnissen vor, die Salomo in seinem Buch „Prediger“ der Menschheit hinterlassen hat.

DatumZeitThema
Fr, 08.04.19:00 Uhr1. Die Nichtigkeit eines Lebens ohne Gott
Salomos Erfahrung
Sa, 09.04.11:00 UhrPredigt
 17:00 Uhr2. Gottes Zeitplan oder unser
Mit den Wechselfällen des Lebens umgehen
So, 10.04.17:00 Uhr3. Respekt vor Gott
Häufige Irrtümer, wie Gott ist und wie wir auf seine Gaben reagieren
Mo, 11.04.19:00 Uhr4. Ich und das Leben
Gesunde Wahrnehmung und ein ausgewogener Charakter
Di, 12.04.19:00 Uhr5. Wahre Weisheit
Warum Salomo sich auch als Narr noch für klug hielt
Mi, 13.04.19:00 Uhr6. Keine Angst vor dem Tod
Wie man ein erfülltes Leben führt
Do, 14.04.19:00 Uhr7. Das Gesetz der Entlohnung
Wir ernten, was wir säen
Fr, 15.04.19:00 Uhr8. Liebe
Gegengift für die Sinnlosigkeit
Sa, 16.04.11:00 UhrPredigt
 17:00 Uhr9. Die Summe des Ganzen
Was ist das wahre Ziel des Lebens?

Mellas_01Andreas Mellas stammt aus Griechenland, lebt aber mit seiner Frau in Kanada, wo er als Pastor der Adventgemeinde in Surrey (British Columbia) arbeitet. Seine zeitaktuelle und tiefe Verkündigung hat ganz das Wort Gottes im Mittelpunkt.

Veranstaltungsort:

Adventgemeinde Nürnberg-Marienberg, Kilianstraße 260, 90411 Nürnberg
Live-Übertragung: www.ad-tv.info

Seminar „Warum bin ich Adventist?“

vom 11.03. – 12.03. in Nürnberg-Marienberg

 

DatumZeitThema
Fr, 11.03.19:00 UhrWarum bin ich Adventist? Teil 1 (Offb 12)
Sa, 12.03.11:00 UhrWie Gott uns auf die letzte Krise vorbereitet
15:00 UhrWarum bin ich Adventist? Teil 2 (Offb 10)
17:00 UhrWarum bin ich Adventist? Teil 3 (Offb 14)

Referent:

Olaf SchröerOlaf Schröer ist Pastor der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Mannheim. Im Mittelpunkt seiner Studienreihen und Vorträge stehen die prophetischen Aussagen der Heiligen Schrift, besonders in der Offenbarung und im Buch Daniel. Dabei wird klar, wie aktuell und bedeutsam diese Voraussagen gerade für unsere Generation sind. Seine Vorträge im In- und Ausland haben viele Menschen überzeugt und begeistert.

Veranstaltungsort:

Adventgemeinde Nürnberg-Marienberg, Kilianstraße 260, 90411 Nürnberg

Live-Übertragung: www.ad-tv.info

Seminar „Herzenssache(n)“

herz

vom 12.02. – 13.02.16 in Nürnberg Marienberg!

 

Übersicht der Termine

Datum ThemaLeittext
Fr, 12.2.19:00Biographische Erzählung: „Ein neues Herz…“Psalm 51,12
Sa, 13.2.11:00Predigt: „Pass auf dein Herz auf“Sprüche 4,23
Sa, 13.2.15:00„Wie der Mensch im Herzen denkt, so ist er…“Sprüche 23,7
Sa, 13.2.17:00„Tief ins Herz geschrieben…“Hebräer 10,16

Referent:

markus-witteMarkus Witte studierte zunächst in Darmstadt sowie an der Universität Bielefeld und erwarb seine akademischen Abschlüsse in Erziehungswissenschaften (M.A.) an der Andrews University, USA, und einen Master of Science in Management an der School of Engineering der City University, London.

Seit Jahren arbeitet er im Innovation Management der Aviation-Branche, zuerst im Bereich Technologie, aktuell bei der Entwicklung neuer Dienstleistungen. Weitere Stationen führten ihn in die strategische Geschäftsentwicklung und das Produktmanagement. Berufserfahrungen als Auditor, als Dozent an der Adam-Mickiewicz-Universität in Polen sowie im Bereich Medienpädagogik runden sein breites berufliches Profil ab.

Sein persönliches Interesse gilt weltweiten Trends und aktuellen Zukunftstechnologien ebenso wie Fragen der Wirtschaft und Existenzgründung oder der Naturheilmedizin. Insbesondere beschäftigt er sich mit Zukunftsfragen vor dem Hintergrund von Prophezeiungen aus der Zeit der Antike – denn Zukunft braucht Herkunft.

Er ist verheiratet und hat eine Tochter. Gemeinsam mit seiner Frau Zita lebt er einen bewussten Lebensstil – ganzheitliche Gesundheit, eine pflanzenbasierte Ernährung und der Glaube an Gott sind ihnen sehr wichtig geworden.

Veranstaltungsort:

Adventgemeinde Marienberg, Kilianstraße 260, 90411 Nürnberg

Live-Übertragung: www.ad-tv.info